News


NEU: Oberlidstraffung – nicht operativ

Dynamische nicht-ablative Oberlidstraffung mittels fraktioniertem CO2 Laser
Eine neue Methode der Lidstraffung ist die „dynamische nicht-ablative Oberlidstraffung“. Die Behandlungstechnik wurde von Prof. Fippi entwickelt und wird seit einigen Jahren mit sehr guten Ergebnissen durchgeführt. Hierbei benötigt man nur eine Lokalanästhesie. Während der Behandlung kann der Patient die Augen auf und zu machen, und erlaubt dem Behandler, das Ergebnis der Anwendung umittelbar zu überprüfen und zu optimieren. Die Hautstraffung ist unmittelbar zu beurteilen. Nach einer Behandlungsdauer von 10–15 Minuten sind die behandelten Stellen leicht verschorft und werden mit speziellen Mitteln versorgt. Es werden keine Pflaster benötigt. Gelegentlich ist mit einer geringen Schwellung zu rechnen. Die behandelten Areale lassen sich mit flüssigem Make-up kaschieren und heilen sehr schnell ab. Für ein optimales Ergebis können bei Bedarf 2–3 weitere Sitzungen im Abstand von etwa 4 Wochen notwendig sein.

Vorteile


NEU: COOLTECH – Double HP

Die Body-Contouring-Behandlung ohne operativen Eingriff
Eine revolutionäre Behandlungstechnik zur permanenten Reduktion von Fettdepots. Mit dem neuen Handstück Double HP ist eine gezieltere Behandlung der Bauchregion möglich. Eine schonende Alternative um hartnäckige Fettpolster gezielt zu reduzieren. Die ersten Ergebnisse zeigen sich nach 1–4 Monaten. 2–3 Behandlunden im Abstand von 3 Monaten sind notwendig.

Ist die Kryolipolyse schmerzhaft?
In der Regel ist die Kryolipolyse schmerzfrei. Die Massage des gekühlten Hautareals nach der Behandlung kann etwas schmerzhaft sein.


Fractional Laser

Fractional Laser für frische, strahlende, gesunde Haut
Der fraktionierte CO2 Laser verdampft oberflächliche Hautschichten, wodurch kosmetisch störende Muttermale, Alterswarzen , Pigmentflecken, Aknenarben. entfernt werden können. Tiefe Hautschichten werden zusätzlich gestrafft und verjüngt. Vor allem im Bereich der Aknehaut zeigt dieser Laser beeindruckende Ergebnisse.

Einsatzgebiete


primelase® Premium Haarentfernung

Schnell, effizient und schmerzfrei
primelase® entfernt schnell und effizient Haare bei allen Hauttypen. Durch den Einsatz von 3 verschiedenen Wellenlängen bleiben keine Wünsche mehr offen.
Klinische Studien zeigen seine Wirksamkeit auch bei blonden Haaren sowie feinen Resthaaren aus vorhergehenden Behandlungen, bereits schon nach der ersten Behandlung.

Sanfte, glatte Haut – Einfach und sicher durch moderne Lasertechnik
Eine schöne Haut ohne lästige Behaarung ist der Wunsch vieler Menschen, die sich nicht täglich rasieren möchten. Bisherige Methoden wie Wachsen, Zupfen, Rasieren sind teilweise schmerzhaft und müssen regelmäßig angewendet werden. IPL Behandlungen oder Nadelepilationen waren für lange Zeit die einzige Lösung für eine länger anhaltende Haarentfernung. Doch auch diese Methoden sind zeitaufwendig und für größere Flächen nicht geeignet. Der neu entwickelte primelase® Diodenlaser löst diese Probleme durch den Einsatz modernster Technik. Unerwünschte Haare können an allen Körperstellen dauerhaft beseitigt werden, egal bei welchem Haut- und Haartyp.

Profitieren Sie von der Kraft und Präzision des Lasers
Der Laserstrahl ist ein gebündelter, hochenergetischer Lichtstrahl. Laserstrahlen einer bestimmten Wellenlänge (808nm) werden ausschließlich für die Verödung der Haarwurzel verwendet. Dabei werden die Haarfollikel gezielt durch kurze Lichtimpulse so koaguliert, dass an diesen Stellen kein Haar mehr nachwächst. Haarfollikel unterliegen unterschiedlichen Wachstums- und Ruhephasen. Da man nur Follikel während der Wachstumsphase mit dem Laser veröden kann, sind mehrere Behandlungen ( 3–5 je nach Körperregion) mit dem Laser notwendig.

Ihre Haut wird geschont
Die Behandlungen dauern, je nach Hautareal, nicht mehr als 15 Minuten und werden meist nur als ein leichtes Zwicken wahrgenommen. Es können nach einer Laserbehandlung leichte Rötungen und Quaddelbildungen auftreten, die aber nach ein paar Stunden wieder verschwinden. Generell sind Behandlungen mit dem primelase® Diodenlaser nicht invasiv.

Hinweise zur Laserbehandlung


Neu: ALIDYA

Die innovative Methode im Kampf gegen Cellulite
Die unschönen Dellen an Oberschenkeln, Hüfte, Bein, Po und Oberarmen sind ein gleichermaßen unschönes wie lästiges Massenphänomen:
Orangenhaut tritt bei rund 80% aller Frauen auf, und auch Männer sind betroffen.

Die Behandlung mit Alidya ist unbedenklich. Eventuelle leichte Rötungen der behandelten Hautregionen sind in der Regel innerhalb weniger Stunden vollständig verschwunden.

Für optimale Ergebnisse werden 7–12 Behandlungen empfohlen, welche von jeweiliger Form und Ausmass der Cellulite abhängen. Diese Behandlungen sollten im 1-wöchigen Rhythmus erfolgen und sie beeinträchtigen in keiner Weise die weiteren täglichen Aktivitäten.

Behandlungseffekte

Vorteile


Unsere Leistungen